News

Schöller Festveranstaltung entfällt

Angesichts der Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie wird die Schöller Festveranstaltung am 25. Juni 2020 leider nicht stattfinden können. Wir bedauern diese Entwicklung sehr. Doch die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste sowie die Verlangsamung der Ausbreitung des Virus stehen bei dieser Entscheidung an erster Stelle. Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

18. Juni 2020

Michael Grottke mit Test-of-Time Award ausgezeichnet

Der Artikel „An Empirical Investigation of Fault Types in Space Mission System Software“ von Schöller Fellow Prof. Dr. Michael Grottke (mit Allen P. Nikora und Kishor S. Trivedi) wird im Rahmen der 50th IEEE/IFIP International Conference on Dependable Systems and Networks (DSN 2020) mit dem „Test-of-Time Award“ ausgezeichnet. Mit diesem Preis werden Beiträge gewürdigt, welche eine anhaltende und bedeutende Wirkung auf die Theorie und/oder Praxis der Erforschung verlässlicher Systeme und Netzwerke hatten. Der prämierte Artikel beschäftigte sich mit der Analyse von Fehlern in der Flugsoftware von Raumsonden und ist in Kooperation mit dem Jet Propulsion Laboratory der NASA entstanden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

5. Juni 2020

Yipeng Liu veröffentlicht Beitrag zur COVID-19-Krise und gründet Center for China Management and Global Business

Schöller Fellow Prof. Dr. Yipeng Liu hat einen Beitrag zu den aktuellen Herausforderungen und Chancen in der globalen COVID-19-Krise veröffentlicht. Der Artikel „The Challenges and Opportunities of a Global Health Crisis: The Management and Business Implications of COVID-19 from an Asian Perspective” (J. M Lee & C. Lee), der im Asian Business & Management erschienen ist, kann hier als Volltext eingesehen werden.

Darüberhinaus hat Prof. Liu kürzlich das Center for China Management and Global Business an der Henley Business School gegründet. Das Center ist eines der führenden progressiven Think Tanks in Großbritannien mit Schwerpunkt auf Geschäftsbeziehungen zwischen China und Großbritannien. Weitere Informationen finden Sie hier.

1. April 2020

Alexander Bohnert übernimmt Professur an der TUM

Schöller Fellow Prof. Dr. Alexander Bohnert übernimmt im Sommersemester 2020 die Professur für Mathematical Finance an der Technischen Universität München in Vertretung.
Weitere Informationen finden Sie hier.

19. März 2020

Lorenz Graf-Vlachy veröffentlicht Artikel in „Organization Science“

Der Artikel „Effects of an Advancing Tenure on CEO Cognitive Complexity” von Schöller Fellow Dr. Lorenz Graf-Vlachy (mit J. Bundy und D. C. Hambrick) wurde online beim renommierten Journal Organization Science (A+) veröffentlicht.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

24. Januar 2020

Fellows 2020 stehen fest

Das Schöller Forschungszentrum freut sich, seine Fellows für 2020 bekannt zu geben:
Als Schöller Senior Fellow wird Prof. Miguel Anjos, Ph.D. (University of Edinburgh) ausgezeichnet. Die Preisträger in der Kategorie Nachwuchswissenschaftler sind dieses Jahr Dr. Nivedita Agarwal (FAU Erlangen-Nürnberg), Jun.-Prof. Dr. Steffi Haag (FAU Erlangen-Nürnberg), Dr. Daniel Schnurr (Universität Passau) und Jun.-Prof. Dr. Hannah Trittin-Ulbrich (Leuphana Universität Lüneburg).

16. Dezember 2019

Ritu Agarwal mit dem LEO Award ausgezeichnet

Schöller Senior Fellow Prof. Ritu Agarwal, Ph.D. wurde während der diesjährigen International Conference on Information Systems (ICIS) in München mit dem LEO Award der Association for Information Systems (AIS) ausgezeichnet. Der 1999 ins Leben gerufene Preis, der nach dem ersten Computer für kommerzielle Anwendungen in Betrieben (The Lyons Electronic Office) benannt ist, würdigt herausragende Wissenschaftler, deren Forschung einen weltweiten Einfluss auf das Fachgebiet der „Information Systems“ hat.

14. Oktober 2019

Bewerbungen für Fellowships noch bis 31.12.2019 möglich

Das Dr. Theo und Friedl Schöller Forschungszentrum für Wirtschaft und Gesellschaft schreibt für das Jahr 2020 wieder Fellowships in den folgenden Kategorien aus:
– Schöller Senior Fellow für international renommierte Wissenschaftler/innen
– Schöller Fellow für aufstrebende Wissenschaftler/innen (auch Habilitanden, Post-Doktoranden und herausragende Doktoranden)
Der Bewerbungszeitraum läuft bis zum 31. Dezember 2019.
Weiterführende Informationen zur Ausschreibung sowie die Bewerbungsformulare finden Sie hier.

12. August 2019

Alexander Bohnert im Board of Governors der Asia-Pacific Risk and Insurance Association

Im Rahmen der APRIA 2019 Annual Conference in Seoul wurde Schöller Fellow PD Dr. Alexander Bohnert für eine Amtszeit von drei Jahren in das Board of Governors der Asia-Pacific Risk and Insurance Association (APRIA) gewählt und wird von 2019 bis 2022 in dem internationalen Gremium tätig sein. Die APRIA ist eine weltweit führende akademische Vereinigung im Bereich Risk and Insurance und richtet bspw. alle fünf Jahre den World Risk and Insurance Economics Congress (WRIEC) mit aus, der 2020 in New York stattfinden wird.

Weitere Informationen finden Sie hier.

27. Mai 2019

Verleihung der Ehrenmedaille an Schöller Ehrenfellows Peter Mertens und Horst Steinmann

Anlässlich des Jubiläumsdinners „100 Jahre WiSo Nürnberg“ am 24. Mai 2019 im Historischen Rathaussaal in Nürnberg wurden unsere Schöller Ehrenfellows Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Mertens und Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Horst Steinmann mit der Ehrenmedaille des Fachbereichs geehrt. Die Laudatio hielt Bundeswirtschaftsminister a.D. und Schöller Ehrenfellow Prof. Dr. Helmut Haussmann.

Weitere Informationen finden Sie hier.

22. Mai 2019

Alexander Bohnert ist Vice-Chair des AFIR-ERM Section Boards der International Actuarial Association

Im Rahmen des internationalen AFIR-ERM Colloquiums 2019 in Florenz wurde Schöller Fellow PD Dr. Alexander Bohnert zum Vice-Chair des AFIR-ERM (Actuarial Approach for Financial Risks and Enterprise Risk Management) Section Boards der International Actuarial Association (IAA) gewählt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

17. Mai 2019

Das Schöller Forschungszentrum in den Medien

Das Dr. Theo und Friedl Schöller Forschungszentrum für Wirtschaft und Gesellschaft zeichnete am 16. Mai 2019 fünf neue Schöller Fellows aus. Das Franken Fernsehen berichtete in einem Videobeitrag über die Preisverleihung im Hirsvogelsaal.

Als Schöller Senior Fellow wurde Prof. Jeffrey Parsons, Ph.D. (Memorial University of Newfoundland) ausgezeichnet; als Schöller Fellows Dr. Christian Baccarella (FAU Erlangen-Nürnberg), Prof. Dr. Joachim Hüffmeier (TU Dortmund) und Prof. Dr. Yipeng Liu (University of Reading). Mit dem Schöller Ehrenpreis wurde Universitätskanzler a. D. und Ehrensenator der FAU Erlangen-Nürnberg Thomas A. H. Schöck geehrt.

Bild: https://www.frankenfernsehen.tv

31. März 2019

Julia Klier und Ritu Agarwal veröffentlichen Artikel im „Journal of Management Information Systems“

Schöller Fellow Julia Klier und Schöller Senior Fellow Ritu Agarwal haben einen Artikel in einem der weltweit führenden wissenschaftlichen Zeitschriften im Bereich der Information Systems veröffentlicht.
Gemeinsam mit Mathias Klier (Universität Ulm) und Lea Thiel (Universität Regensburg) veröffentlichten die beiden Wissenschaftlerinnen  im März den Beitrag „Power of Mobile Peer Groups: A Design-Oriented Approach to Address Youth Unemployment” im Journal of Management Information Systems (A).

Weitere Informationen finden Sie hier.

Mehr Meldungen >>>