News

1. Oktober 2018

David Burgstahler veröffentlicht Artikel im „Journal of Accounting and Economics“

Das Journal of Accounting and Economics (A+), eine der weltweit führenden wissenschaftlichen Zeitschriften im Feld der Rechnungswesen Forschung, hat den Beitrag „Size management by European private firms to minimize proprietary costs of disclosure“ von Schöller Senior Fellow David Burgstahler (University of Washington), Darren Bernard (London Business School) und Devrimi Kaya (Ruhr-Universität Bochum) publiziert.

Der Artikel untersucht die schwellenwertorientierte Bilanzpolitik von mittelständischen Unternehmen, um Offenlegungskosten sowie die Kosten einer verpflichtenden Abschlussprüfung zu reduzieren.

1. September 2018

Tim Alexander Herberger nimmt Ruf an der Andrássy Universität Budapest an

Schöller Fellow Dr. Tim Alexander Herberger hat mit Wirkung zum 01.09.2018 die Universitätsdozentur und Leitung des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre I an der Andrássy Universität Budapest (AUB) übernommen. Die AUB wurde 2001 gegründet und als erste Universität außerhalb Deutschlands nach deutschen Regeln und Kriterien akkreditiert: Mit ihrem von der baden-württembergischen Evaluati­onsagentur evalag zertifizierten Qualitätssicherungs­system gewährleistet sie so beste Studien- und Lehrbedingungen. Als fünfte Universität in Ungarn wurde sie in das Exzellenzprogramm ungarischer Hochschulen aufgenommen und ist damit University of National Excellence. Rund 250 Studierende und zahlreiche WissenschaftlerInnen aus über 20 Nationen studieren, lehren und forschen derzeit an der AUB.

13. Juli 2018

Sanjay Chugh veröffentlicht Artikel in „International Economic Review“ & „Journal of Economic Dynamics and Control“

Schöller Fellow Sanjay Chugh hat zwei Artikel in weltweit führenden wissenschaftlichen Zeitschriften im Bereich des Volkswirtschaftslehre veröffentlicht.
Gemeinsam mit Christian Merkl (FAU) veröffentlichte er „Efficiency and Labor Market Dynamics in a Model of Labor Selection” in der International Economic Review, das in VWL-Rankings mit A gerankt wird.
Der Artikel „Optimal Fiscal Policy with Labor Selection” mit W. Lechthaler (IfW Kiel) und Christian Merkl (FAU) erschien im Juni 2018 online im Journal of Economic Dynamics and Control (A).

15. Juni 2018

Auszeichnung der Fellows 2018

Im Rahmen der Festveranstaltung des Schöller Forschungszentrums im Museum Industriekultur wurde am 14. Juni 2018 die neunte Kohorte der Schöller Fellows vorgestellt und ausgezeichnet.

Impressionen von der Festveranstaltung finden Sie in unserer Bildergalerie und in Kürze auch auf unserem Youtube-Channel.

8. Juni 2018

Dr. Alexander Bohnert im AFIR-ERM Section Board der International Actuarial Association

Im Rahmen des 31st International Congress of Actuaries (ICA) in Berlin, wurde Schöller Fellow Dr. Alexander Bohnert in das Board der AFIR-ERM (Actuarial Approach for Financial Risks and Enterprise Risk Management) Section der International Actuarial Association (IAA) gewählt. Weitere Informationen finden Sie hier.

7. Juni 2018

Vortrag von Samir Chatterjee am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Schöller Senior Fellow Professor Samir Chatterjee, PhD von der Claremont Graduate University wird am 14. Juni einen Vortrag zum Thema „Digitalisierung im Gesundheitswesen: Design und Kommerzialisierung persuasiver Technologien für Prävention und Therapie“ am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften in Nürnberg halten. Professor Chatterjee wurde 2017 als Schöller Senior Fellow ausgezeichnet und gehört zu den führenden Vertretern der gestaltungsorientierten Forschung im Bereich Digitalisierung und befasst sich insbesondere mit deren Anwendungen im Gesundheitswesen. In seinem Vortrag wird er sich mit sogenannten persuasiven Technologien auseinandersetzen, die gesundheitsförderliches Verhalten bei ihren Nutzern unterstützen sollen. Professor Chatterjee wird in seinem Vortrag auf die zugrunde liegenden Problemstellungen, das Lösungsdesign und den Weg zur Markteinführung eingehen.

Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten. Er findet am 14.06.2018 von 10.00 bis 11.00 Uhr im Raum LG 0.424 statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

7. Mai 2018

Alexander Bohnert und Shirley Gregor mit Shin Research Excellence Award 2018 ausgezeichnet

Die Geneva Association (International Association for the Study of Insurance Economics) und die International Insurance Society (IIS) vergeben den „2018 Shin Research Excellence Award“ an Schöller Fellow Dr. Alexander Bohnert und Dr. Dr. Albrecht Fritzsche, beide Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg, sowie an Schöller Senior Fellow Prof. Dr. Shirley Gregor von der Australian National University (ANU) in Canberra. Der Preis für die gemeinsame Forschungsarbeit „Digital Agendas in the Insurance Industry: The Importance of Comprehensive Approaches“ wird bei der Jahrestagung der IIS 2018 in Berlin vergeben. Mit dieser Auszeichnung, die zudem mit einem Preisgeld von 5.000 USD dotiert ist, werden besonders herausragende Forschungsleistungen in den Versicherungswissenschaften ausgezeichnet, die gleichzeitig von besonderer Relevanz für die Praxis sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten der Geneva Association und der International Insurance Society.

26. Januar 2018

Fellows 2018 stehen fest

Das Schöller Forschungszentrum freut sich, seine Fellows für 2018 bekannt zu geben:
Die Preisträger in der Kategorie Nachwuchswissenschaftler sind dieses Jahr Dr. Julia A. Fehrer (University of Auckland), Prof. Dr. Jacob Hörisch (Leuphana Universität Lüneburg), Dr. Julia Kraft (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf), Dr. Daniel Kühnle (FAU Erlangen-Nürnberg) sowie Dr. Harry van der Weijde (The University of Edinburgh).
Mit dem Schöller Ehrenpreis wird der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit Dr. h.c. Frank-Jürgen Weise geehrt.

Die Auszeichnung der Preisträger erfolgt im Rahmen der Festveranstaltung am Donnerstag, 14. Juni 2018 um 17 Uhr im Museum Industriekultur in Nürnberg.

Weitere Informationen zum Veranstaltungsort finden Sie hier.

Für Informationen zur Anfahrt klicken Sie bitte hier.

18. Januar 2018

Michael W. Stich veröffentlicht Artikel in „The Accounting Review“ & „European Accounting Review“

Schöller Fellow Michael W. Stich hat zwei Artikel in weltweit führenden wissenschaftlichen Zeitschriften im Bereich des Rechnungswesens veröffentlicht.
Gemeinsam mit Jürgen Ernstberger (TUM), Benedikt Link (Projekt Fundraising GmbH) und Oliver Vogler (Ledvance GmbH) veröffentlichte er „The Real Effects of Mandatory Quarterly Reporting” in der September-Ausgabe der Accounting Review (A+).
Der Artikel „Does Sustainability Assurance Improve Managerial Investment Decisions?” mit Maria Steinmeier (TUM) erschien im Dezember 2017 online im European Accounting Review (A).

Weitere Meldungen